Skip to main content

DJI Spark

599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Hersteller
Typ
Akkulaufzeit/Flugdauerbis zu 16 Minuten
AkkuLiPo Akkus
KameradetailsVideo in 1080 p und 12 MP Fotos
Gewicht300 Gramm
Abmessung14,3 x 14,3 x 5,5

DJI Spark als Selfie Drohne

Der Mini Quadrocopter ist kleiner als die Mavic Pro und verfügt über zahlreiche besondere Flugmodi und Funktionen zum erstellen von Selfies. So können Bilder mittels Gesten ausgelöst werden, was besonders cool ist. Die Flugdauer von bis zu 16 Minuten ist im Vergleich zu anderen Selfie Drohnen, wie der Yuneec Breeze oder der Goolsky Zerotech Dobby besonders lang. Der Gestenmodus ist mittels deep learning in der Lage Deine Gesten zu erkennen und lässt sich mit anderen Funktionen, wie Palmcontrol kombinieren.

DJI Spark als FPV-Racer

Im Sportmodus ist der Spark bis zu 50 km/h schnell unterwegs.Die Video live Übertragung der Kamera erfolgt in einer Bildqualität von 720p bei 30fps und einer Latenz von etwa 200 ms. Der Hersteller DJI Innovations gibt an, dass die DJI Spark Drohne ebenfalls kompatibel mit der DJI Goggles FPV Brille ist. Die Hindernisserkennung identifiziert Hindernisse bis auf 5 Meter Entfernung bei einer Geschwindigkeit von bis zu 3 m/s, was umgerechnet etwa 10,8 km/h entspricht. Mit der Fernsteuerung, die im Combo Paket enthalten ist, erreicht der Spark eine Reichweite von bis zu 2 Kilometer.

Lieferumfang und Pakete

Einzelpaket

Standard
  • Spark (Fluggerät)
  • 8 Propeller
  • Intelligent Flight Battery
  • Ladegerät
  • Micro-USB-Kabel
  • Transportbox

Combo-Paket

Fly More Combo
  • Spark (Fluggerät)
  • Fernsteuerung
  • 8 Propeller
  • Propellerschutz
  • 2 Intelligent Flight Battery
  • Ladegerät
  • Netzkabel
  • Akkuladestation
  • Micro-USB-Kabel
  • Transportbox
  • Umhängetasche

DJI Spark: technische Details

Größe & Gewicht

DJI Spark gelbDer Mini-Copter bringt nur 300 Gramm auf die Wage und die Abmessungen von 14,3 X 14,3 X 5,5 cm zeichnen ihn als besonders klein aus. Dennoch benötigst Du eine Drohnen-Plakette, da der Kopter mit mehr als 250 Gramm kennzeichnungspflichtig ist.

In dieser Größe eignet sich die Drohne besonders für das Reisen oder den spontanen Einsatz unterwegs. Ob Party, Feier oder Fest mit dem DJI Spark erstellst Du spontan coole Fotos mit Freunden, der Familie und Deinen Gästen. Die Reisedrohne DJI Spark wird im Combo-Paket mit einer Umhängetasche und Transportbox geliefert.

Sensoren & Speicher

DJI Spark rotDer DJI Spark verfügt frontseitig über Hinderniss-/ bzw. Anti-Kollisionssensoren, auf der Unterseite befinden sich die Positionierungssensoren der Drohne. Die Sensoren bringen einige Features mit, darunter sind die 3D-Sensoren in  der Lage Objekte zu identifizieren und ihnen mittel ActiveTrack zu folgen. Daneben erlauben die 3D-Sensoren die Aufnahme von Fotos mit Tiefenschärfe- bzw. Bokeheffekt.

Der Speicher der Bilder und Videos erfolgt über eine Micro-SD-Karte, der Copter verfügt über einen entsprechenden Micro-SD-Karten Slot.

Propeller & -schutz

DJI Spark blau

Der Spark wird mit 2 Sätzen Propellern geliefert, also 8 Stück. In der Combo-Variante gibt es ebenfalls Propellerschützer obendrauf. Bekanntermaßen sind die Drohnen Propeller besonders empfindlich und können beim Transport beschädigt werden. Auch ein Umkippen der Drohne bei einer Landung kann die Propeller beschädigen, was  durch die Propellerschützer vermieden wird.

DJI Spark: Mehr Infos auf der Herstellerseite- DJI Innovations*

DJI Spark gelb

 

DJI Sark: intelligente Flugmodi & Funktionen

Gestensteuerung – Gesture Modus

Die Drohne lässt sich mittels Gesten steuern. Du kannst auf diese Weise Fotos auslösen.

Darüber hinaus verfügt der Spark über die Fähigkeit Gesichter zu erkennen, was auch etwas besonderes ist. Doch ist gibt noch mehr.

Mittels Handbewegungen kannst Du beispielsweise die Drohne stoppen oder koordinieren. Zusätzlich kannst Du den Copter aus Deiner Hand starten lassen.

Quick Shot

In den QuickShot Modi  kannst Du mit Deinen Fingern besonders schnell vorprogrammierte Steuerungen abrufen.

Rocket-Modus: Der Spark steigt nach oben, während die Kamera nach unten gerichtet ist.

Dronie-Modus: Der Spark fliegt nach hinten und nach oben, dabei bleibt die Kamera  auf das ausgewählte Motiv gerichtet.

Circle-Modus: Der Copter umkreist ein ausgewähltes Objekt, wobei die Kamera die ganze Zeit das Objekt im Fokus behält.

Helix-Modus: Der Spark fliegt spiralförmig um das Objekt herum bzw. auf das Ziel gerichtet nach oben.

Palmcontrol

Palmcontrol gehört in den Bereich der besonderen Ausstattung einer Selfie Drohne. Mit dem Palmcontrol kannst Du die Drohne mit Deiner Hand steuern. Das bedeutet, dass der DJI Spark den Bewegungen Deiner Hand folgt. Du kannst die Drohne damit stoppen, bewegen und mit Gesten auch Fotos auslösen.

Hier haben wir in unserem Beitrag das Live-Stream Video von der Veröffentlichung bzw. Markteinführung der DJI Spark hinterlegt. Dort werden die umfangreichen Funktionen des Mini-Copters ausführlich vorgestellt.

TapFly

Mittels TapFly kannst Du Objekte auf dem Bildschirm antippen, der DJI Spark steuert sie dann vollautomatisch an. Diese Funktion bietet sich an, wenn Du Dich voll und ganz auf die Kamera konzentrieren möchtest.

ActiveTrack

Der ActveTrack-Modus ermöglicht es Objekte zu verfolgen. Dabei kann das Motiv, beispielsweise eine Person oder ein Fahrzeug in unterschiedlichen Aufnahmemodi (Trace und Profil) gefilmt werden.

ShallowFocus

Der Shallow Focus sorgt dafür, dass das Hauptmotiv besonders scharf fokussiert wird. Der Hintergrund verschwimmt dabei leicht bzw. wird ausgewaschen.

Pano Modes

Die beiden Pano Modes erlauben das Aufnehmen sowohl von horizontalen, als auch von vertikalen Bilpanorama mit nur einem Knopfdruck.

FPV-Modus

Wenn Du den Sportmodus einschaltest, dann stellt der Spark den Gimbal automatisch auf den FPV-Modus um.

Bokeh

Mit Hilfe der 3D-Sensoren kann der DJI Spark Fotos mit Bokeh-Effekt aufnehmen. Der Bokeh-Effekt verursacht eine unschärfe im Hintergrund des Bildes, was den Kontrast zum eigentlichen Motiv verstärkt.

Sportmodus

Im Sportmodus kann der DJI Spark bis zu 50 km/h Spitzengeschwindigkeit erreichen. Allerdings wird für diese High-Performancee-Leistung  die Fernsteuerung benötigt, die nur im Combo-Paket enthalten ist.

automatische Rückkehrfunktion

Falls die Verbindung unterbrochen wird oder der Akkustand gefährlich niedrig ist, kehrt der DJI Spark automatisch zurück. Das sorgt dafür, ungewollte Landungen bzw. Abstürze zu vermeiden.

 

Kamera und FPV

Die Kamerdrohne DJI Spark erlaubt live Übertragungen in 720p bei 30 Bildern pro Sekunde. Dazu solltest Du Dir das Combo Paket genau anschauen, da Du die Steurung bzw. den Spark Controller benötigst.

Bilder nimmt der Mini-Quadrocopter mit einer 12MP Kamera auf. Videoaufnahmen werden in 1080p erzeugt. Dabei musst Du nicht zwingend eine SD-Karte einlegen, sondern kannst auch Bilder direkt auf Dein Smartphone laden.

Steuerung

Der DJI Spark bietet drei Möglichkeiten der Steuerung

Zum einen kannst Du die Selfie Drohne mittels Gesten und Handbewegungen steuern, was sich besonders für das Fliegen in einem geringen Abstand anbietet. So kannst Du Selfies aus einzigartigen Perspektiven aufnehmen und in sozialen Netzwerken teilen.

Du kannst auch den Copter mit Deinem Smartphone oder Tablet verbinden, indem Du die DJI 4 Go App nutzt. Die App übertragt Telemetriedaten und zeigt an, wenn Du beispielsweise in der Nähe von Flughäfen unterwegs bist, wo man besser nicht fliegen sollte.

Die mit Sicherheit coolste Variante ist der Controller im Combo-Paket*. Damit erreichst Du auch eine Reichweite von bis zu 2 Kilometer und kannst ganz entspannt alles Überblicken. Manchmal kann die Steuerung einer FPV-Drohne auf dem Smartphone etwas fummelig sein, daher lohnt sich die höhere Investition, neben den anderen Inhalten des Pakets.

Fazit

Der DJI Spark richtet sich an Piloten, die viel unterwegs sind und gerne sehr schnell einen innovativen Copter zu Hand haben. Ob auf Partys, Geburtstagen oder einem spontanen Treffen mit Freunden, der Multicopter erzeugt Bilder, die so schnell keiner vergisst.

Gleichzeitig richtet sich die Mini Drohne nicht an Profis, die Image-Filme produzieren möchten oder spezielle Einsatzgebiete abklopfen.

Insgesamt ist DJI Innovations mit dem Spark die Kombination von FPV-Racer und innovativer Selfie Drohne gelungen. Ähnliche Modelle können den DJI Spark aktuell aus unserer Sicht nicht übertrumpfen.

Sag uns Deine Meinung zur DJI Spark, hier kannst Du eine unabhängige Bewertung abgeben. Wir freuen uns auch auf einen Kommentar von Dir, in unserem Release Beitrag zur DJI Spark, dort findest Du auch einen Vergleich zwischen DJI Spark, Yuneec Breeze und der Goolsky Zerotech Dobby..

[Gesamt:2    Durchschnitt: 4/5]

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

599,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.